Mini-Windbeutel mit Milchm├Ądchen-Quarkcreme und Himbeeren ­čśŹ­čśŹ

Zutaten
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte, ca. 400 g, z.B. Milchm├Ądchen
500 g Magerquark
2 Pck. Windbeutel (Mini Windbeutel), TK
Himbeeren, oder andere Beeren, frisch oder TK
Zum Verzieren:
Minze, evtl. auch Zitronenmelisse oder gehackte Pistazien
Zubereitung
Mini Windbeutel gefroren in einer gro├čen, flachen Sch├╝ssel oder Auflaufform verteilen. Magerquark mit Milchm├Ądchen verr├╝hren und auf den Windbeuteln verteilen, immer einen EL voll ├╝ber einen Windbeutel gleiten lassen (ergibt die sch├Âne Wolkenform). Jetzt die Beeren auf der Creme verteilen und mit Minze, Melisse oder Pistazien garnieren.
Kann man gut einen Tag vorher zubereiten oder 2 ÔÇô 3 Std. vor dem Servieren, damit die Windbeutel auftauen.
The post Mini-Windbeutel mit Milchm├Ądchen-Quarkcreme und Himbeeren appeared first on alte oma rezepte .