Pizza – Schnecken

Zutaten für 1 Portionen

Für den Teig:
250 g Mehl
½ Würfel Hefe
1 TL Salz
3 EL Olivenöl
125 ml Milch, lauwarm

Für den Belag:
3 EL Ajvar (gerne auch stückige Tomaten aus der Dose)
100 g Schinken
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
100 g Käse, geriebener
Kräuter, Italienische
Pfeffer
Zutaten für 1 Portionen

Aus Mehl, Hefe, Salz, Öl und Milch einen Hefeteig bereiten und den Teig zweimal gehen lassen

Zwiebeln und Schinken würfeln, im Öl anbraten und wieder abkühlen lassen.

Den Teig dünn ausrollen und mit Ajvar oder stückigen Tomaten bestreichen, mit den Kräutern bestreuen und leicht pfeffern. Die Schinken-Zwiebel-Masse darauf verteilen und alles mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Den Teig der Länge nach einrollen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, wer mag, kann nochmal Käse darauf streuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200° 15-20 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert