Biskuitrolle mal anders – der Trick mit dem Finger

ZUTATEN
Für den Teig:
6 St. Eier
200 g Zucker
6 EL Öl
200 g Mehl
2 EL Kakaopulver
2 EL Wasser
ZUBEREITUNG

Eier trennen und das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers zu Schnee schlagen. Eigelbe mit der anderen Hälfte des Zuckers schaumig rühren.
Öl zur Eigelbmasse hinzufügen und verrühren. Nach und nach gesiebtes Mehl und Eischnee vorsichtig unterheben.
Die Hälfte des Teigs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Zur zweiten Hälfte Kakao und Wasser hinzufügen. Den Kakaoteig in einen Spritzbeutel geben und vorsichtig auf dem hellen Teig auftragen.
Und jetzt kommt der Trick: Einen Finger nehmen und auf der gesamten Fläche von links nach rechts durch den Teig ziehen. Danach das Blech um 90 Grad drehen und das ganze wiederholen. In den Backofen schieben und bei 170 °C ca. 10 Minuten backen. Nach dem Backen auf ein zweites Stück Backpapier stürzen und noch warm aufrollen. Nach dem Auskühlen anschneiden.

No tags for this post.