­čŹŚH├Ąhnchenbrust mit Parmesankruste ├╝berbacken­čŹŚ

Ôťö´ŞĆZutaten:
ÔÇóSemmelbr├Âsel
ÔÇóKnoblauch
ÔÇóPaprikapulver
ÔÇóButter
ÔÇó4 ScheibenH├Ąhnchenbrust
ÔÇó4 ScheibenSchinken
ÔÇó4 ScheibenK├Ąse
ÔÇó2 ELParmesan
ÔÇóSalz
ÔÇóPfeffer
ÔÇóOregano

Ôťö´ŞĆZubereitung:
Die H├Ąhnchenbrustscheiben jeweils l├Ąngs anschneiden, sodass quasi eine Tasche entsteht.
Als n├Ąchstes f├╝lle die Taschen mit Schinken und K├Ąse und verschlie├čen ÔÇô eventuell mit einem kleinen Holzspie├č durchstechen. Wie du magst salzen und pfeffern.
Knoblauch pressen und mit Parmesan, Semmelbr├Âseln und Paprikapulver vermischen und dann mit 3 EL zerlassener Butter vermengen. Die gef├╝llte H├Ąhnchenbrust­čŹŚ in der Parmesanmischung wenden und in eine Auflaufform legen. Falls noch etwas von der Mischung ├╝brig bleibt, kann man den Rest noch auf das Fleisch geben.
Bei 200 Grad ca. 20 ÔÇô 30 Minuten backen.