Zimtwaffeln

Zutaten für 8 Portionen
250 g Margarine, weich
250 g Zucker
6 Stk Eier
1 EL Zimt, gemahlen
500 g Mehl, glatt
1 Prise Salz
350 ml Milch

Rezept Zubereitung

Für die Zimtwaffeln die weiche Margarine zusammen mit einer Prise Salz und dem Zucker in eine Schüssel geben und cremig rühren.
Nach und nach die Eier unterrühren, dann einen Schuss Milch hinzufügen und zuletzt das mit Zimt vermengte Mehl einrühren, sodass ein glatter, dickflüssiger Teig entsteht.
Dann den Teig portionsweise (mit einer Schöpfkelle oder Esslöffel) in das vorgeheizte und mit Butter eingefettete Waffeleisen geben und für ca. 3-5 Minuten backen.