So macht man die perfekte Erdbeermarmelade!­čŹô­čŹ»ÔťĘ

So macht man die perfekte Erdbeermarmelade!

Es gibt kaum etwas Besseres, als den Geschmack von sonnengereiften Erdbeeren in Form von Marmelade zu genie├čen. Erdbeermarmelade ist nicht nur ein Klassiker auf dem Fr├╝hst├╝ckstisch, sondern auch eine wunderbare Art, den Geschmack des Sommers das ganze Jahr ├╝ber zu bewahren. In diesem Artikel verrate ich Ihnen, wie Sie die perfekte Erdbeermarmelade zubereiten k├Ânnen ÔÇô einfach, lecker und voller fruchtigem Aroma!

Warum Erdbeermarmelade?

Erdbeermarmelade ist ein zeitloser Favorit, weil sie nicht nur unglaublich lecker ist, sondern auch vielseitig verwendet werden kann. Ob auf Brot, als F├╝llung f├╝r Kuchen oder als Topping f├╝r Joghurt und Eis ÔÇô Erdbeermarmelade passt immer. Die selbstgemachte Variante hat den Vorteil, dass Sie genau wissen, was drin ist, und sie nach Ihrem pers├Ânlichen Geschmack anpassen k├Ânnen.

Die Grundlagen der perfekten Erdbeermarmelade

Dieses Rezept ergibt etwa 6-8 Gl├Ąser ├á 200 ml und ist ideal, um den Geschmack frischer Erdbeeren das ganze Jahr ├╝ber zu genie├čen.

So macht man die perfekte Erdbeermarmelade!

No ratings yet

Zutaten
  

  • 1 kg frische Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 Bio-Zitrone Saft und Schale
  • Optional: 1 Vanilleschote oder 1 TL Vanilleextrakt

Anleitungen
 

  • Vorbereitung der Erdbeeren: Die Erdbeeren gr├╝ndlich waschen, entstielen und je nach Gr├Â├če halbieren oder vierteln. In eine gro├če Sch├╝ssel geben.
  • Zitronensaft und Schale hinzuf├╝gen: Die Schale der Bio-Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Beides zu den Erdbeeren geben. Die Zitronens├Ąure hilft, die Farbe der Erdbeeren zu erhalten und verleiht der Marmelade eine feine, frische Note.
  • Gelierzucker hinzuf├╝gen: Den Gelierzucker ├╝ber die Erdbeeren streuen und gut vermischen. Falls Sie Vanille verwenden, die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote zu den Erdbeeren geben. Alternativ k├Ânnen Sie Vanilleextrakt verwenden.
  • Masse ziehen lassen: Die Erdbeer-Zucker-Mischung etwa 1 Stunde ziehen lassen, damit die Erdbeeren Saft ziehen und der Zucker sich teilweise aufl├Âst.
  • Kochen: Die Erdbeermasse in einen gro├čen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter st├Ąndigem R├╝hren zum Kochen bringen. Sobald die Masse kocht, die Hitze reduzieren und etwa 4-5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei regelm├Ą├čig umr├╝hren und absch├Ąumen, um eine klare Marmelade zu erhalten.
  • Gelierprobe: Eine Gelierprobe machen, um zu testen, ob die Marmelade die richtige Konsistenz hat. Daf├╝r einen Teel├Âffel der hei├čen Marmelade auf einen kalten Teller geben. Wenn die Masse nach kurzem Abk├╝hlen fest wird und nicht verl├Ąuft, ist die Marmelade fertig.
  • Abf├╝llen: Die fertige Marmelade sofort in sterilisierte Gl├Ąser f├╝llen, bis zum Rand. Die Gl├Ąser fest verschlie├čen und f├╝r etwa 5 Minuten auf den Kopf stellen, damit sie vakuumdicht verschlie├čen.

N├Ąhrwerte und Zubereitungszeit

  • Erdbeermarmelade ist nicht nur ein k├Âstlicher Genuss, sondern auch relativ schnell zubereitet. Hier sind die gesch├Ątzten N├Ąhrwerte pro Essl├Âffel (ca. 20 g):
  • Kalorien: 40 kcal
  • Eiwei├č: 0 g
  • Fett: 0 g
  • Kohlenhydrate: 10 g

Zubereitungszeit

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Ziehzeit: 1 Stunde
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 1 Stunde und 30 Minuten
Tried this recipe?Let us know how it was!

├ähnliche Beitr├Ąge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating