Orangeneis ohne Eismaschine mit Zutaten die jeder zuhause hat!

Zutaten

1 EL Honig
150 ml Milch
600 ml Orangensaft
200 ml Schlagobers
1 Stk Zitrone, Saft
100 g Zucker

Zubereitung

Zuerst die Sahne mit Milch in einen Topf gießen und erhitzen. Dann in einer Schüssel Zucker und Honig vermischen.

Unter Rühren die kochende Milch-Sahne-Mischung zugießen. Diese Mischung wieder in den Topf gießen und unter ständigem Rühren ca. 2 – 3 Minuten erhitzen.
Dabei darf die Mischung nicht aufkochen.

Jetzt die Mischung in eine Schüssel geben und fünf Minuten gut schlagen. Nebenbei Orangen- und Zitronensaft dazu geben und abkühlen lassen.

Die Mischung muss sehr kalt sein. Nochmals 10 Minuten kräftig durchrühren und den Saft zugeben.In ein verschließbares Gefäß geben und ab damit für 3-5 Stunden in den Gefrierschrank.