Kokos Sahnekipferl mit Suchtgefahr potenzial!

Zutaten

250 g Mehl
100 g Speisestärke
50 g Zucker
5 Pck. Vanillezucker
250 g Butter
170 g Kokosraspel
1 EL Backpulver
10 EL süße Sahne
50 g Zucker
4 Packung Vanillezucker
Zubereitung

1. Als erstes die Butter erwärmen und somit verflüssigen. Danach Butter, Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zucker, Kokosraspel und die Sahne zu einem Teig rühren und kneten. Den Teig 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen.

2. Jetzt aus etwa murmelgroßen Stücken kleine Kipferl formen und auf ein gefettetes Backblech legen. Bei 170°C auf mittlerer Schiene 20 min backen.

Probieren sie auch: Blitz Apfelkuchen in 10 Minuten bereit zum Backen

3. Während der Backzeit die 50 g Zucker und die 4 Päckchen Vanillezucker in einer Schale gut vermischen. Als nachstes werden nur noch die fertigen Kipferl in dem Vanillezucker-Zucker-Gemisch gewendet und zum abkühlen beiseite gelegt.

P.S.: Die Kipferl können sich direkt aus dem Ofen noch weich anfühlen, doch das ändert sich nach kurzer Abkühlung! Fertig!

Guten Appetit

No tags for this post.