Gnocchi-Hähnchen-Austernpilz-Auflauf

Folgen Sie mir auf Einfache Rezepte

ZUTATEN

2 Pck.
Gnocchi
400 g
Hähnchenbrust
300 g
Austernpilze
1 Dose
Mais
1 Becher
Schlagsahne (33 % Fettanteil)
1 Prise
Currypulver
Salz und Pfeffer nach Geschmack
200 g
Gouda

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKEN
SPEICHERN
Wasser für Gnocchi zum Kochen bringen.
Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten. Austernpilze klein schneiden und wenn das Hähnchenfleisch angebraten ist, zusammen mit dem Mais in die Pfanne geben. Alles kurz zusammen braten.
Zubereitung des Rezepts Gnocchi-Hähnchen-Austernpilz-Auflauf, schritt 1
Zubereitung des Rezepts Gnocchi-Hähnchen-Austernpilz-Auflauf, schritt 2
Mit Currypulver, Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne ablöschen. Gnocchi gar kochen. Die gegarten Gnocchi mit der Mischung aus der Pfanne in einer Auflaufform vermischen.
Zubereitung des Rezepts Gnocchi-Hähnchen-Austernpilz-Auflauf, schritt 3
Reichlich mit Gouda bestreuen und in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen schieben.
Zubereitung des Rezepts Gnocchi-Hähnchen-Austernpilz-Auflauf, schritt 4
Die goldbraunen Gnocchi sofort servieren. Wer mag, kann den Auflauf mit gehackter Petersilie bestreuen.

Folgen Sie mir auf Einfache Rezepte